Berlin – Athen 2004

Die 3000-Kilometer-Tandemtour wird als Hilfsprojekt für Blindeneinrichtungen in neun Ländern gestaltet. Hilfsmittel im Wert von rund 25.000 € werden unterwegs übergeben.

Die Broschüre Berlin-Athen berichtet ausführlich über den Verlauf des Projektes.

Verein zur Integration blinder und sehbehinderter Menschen in die Gesellschaft durch Organisation von Tandem-Freizeiten. Impressum. Folge uns Facebook RSS